Intro

Willkommen bei Christoph Zehm Musik

In einer Musikerfamilie aufgewachsen bin ich weitestgehend Autodidakt als Musiker und auf dem Klavier in den Genres Klassik, Jazz, Pop. Meine Schwerpunkte hierbei sind Improvisation, Komposition, Produktion.

Seit 1982 arbeite ich als Grafik-Designer in Wiesbaden selbstständig auch für diverse Musikverlage. Nebenbei entstanden musikalische Kreationen und Projekte instrumental, z.B. für KAWAI Europa auf der Musikmesse 1990, sowie Songs und Arrangements für fe*male Vocalists.

Seit 2019 spiele ich auch Korrepetition im Bereich Klassischer Tanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst HfMDK in Frankfurt am Main.

Aktueller Beitrag > 

Klavier

Freie Improvisation und Kreation

Frühes Selbststudium der Klavierklassiker Bach, Chopin, Liszt; Orientierung an Jazzpianisten wie Erroll Garner, Teddy Wilson, aber auch Elton John und immer wieder klavieristisches Experimentieren in allen Genres von Barock bis Pop bilden die Grundlage meiner Stilbreite. Gerade bei Korrepetition im Klassischen Tanztraining ist dieses Portfolio nicht nur erlaubt, sondern auch gefordert.

Daneben entstehen auch kleine, aber feine digitale Produktionen von Klaviermusiken zu Filmsequenzen oder aktuell eine Hörbuch-CD mit 17 Klang-Miniaturen für Klavier zu Haiku-Gedichten.

Begleitet wurde ich stets vom pianistischen Können und Schaffen Neuer Musik meines Vaters. Bis an den Anfang dieser Prägungen zurück führt die Reverse Vita. „Klavier“ weiterlesen

Vita

Reverse Vita

| 2019 Lehrauftrag der HfMDK Frankfurt als Korrepetitor Klassischer Tanz | 2011 Klaviersequenzen und Musik für ZDF Zeitgeschichte Clips | 1990 Demo-Digitalpiano live für KAWAI Europa auf der Musikmesse Frankfurt | 1981 Fortbildung Klavier bei Wolfgang Schamschula Konservatorium Mainz | 1980 Bar-Piano im Rheingau, Studiomusiker | 1976 Keyboarder Pure Funk Band am Fender-Rhodes E-Piano | 1974 Sommerkurs Akademie Remscheid Jazz Piano bei Alex von Schlippenbach | 1974 Preisträger Jazz-Piano beim Radio-Wettbewerb für Junge Talente des HR | 1970 Orgel-Unterricht und Organist Jugendgottesdienst | 1967 Cello-Unterricht, Schülerorchester | 1964 Klavier-Unterricht | 1960 Vater beim Komponieren Löcher in den Bauch gefragt | 1956* Freiburg im Breisgau „Vita“ weiterlesen